Pioneer and Legend Baumwolle Baumwolle
EIN STERN DER VBC
BLUESKITCHEN Beiträge
Seiten Index
Seite 1
Seite 2
Seite 3
All Pages

EIN STERN DER VBC

oder Veranstalten will gelernt sein.  © by Al Cook

Es ist schon ein fast unbesiegbares Phänomen, das Produzierenden seit ewigen Zeiten zu schaffen macht. Man freut sich nicht über die Massen, die einen gut finden oder sogar jubeln, das hält man komischerweise irgendwie für selbstverständlich......nein, man beschäftigt sich mit den paar Meckeranten, Zynikern und unqualifizierten aber berufsmäßigen Oppositionsmeiern, wie man sie immer zu Ende der Muppet-Show als Schlußakkord serviert bekam.
In den 40 Jahren, die ich nun auf Bühnen zubringe, habe ich in punkto Veranstaltungen somanches erlebt, aber mir war bald klar, welch nervenaufreibende Arbeit auch hinter dem lausigsten Ergebnis zu leisten war.
Da muß man erst einmal durchstarten und eine gewisse Risikofreude aufbringen, dann kommt die leidige Frage des Veranstaltungsortes, der Werbekosten und der Sponsorensuche. Was die meisten nicht bedenken, sind die feinen, aufs Erste nicht erkennbaren Infrastrukturen rund um den Veranstaltungsort, nicht zu vergessen, was sich im Abendfernsehen und in der lokalen Szene tut, ganz zu schweigen, wen man hinter sich haben muß, um erfolgreich zu veranstalten. Schlußendlich muß man sich um die Präsentation des Events kümmern, um einen weitestgehend spannenden und reibungslosen Ablauf zu garantieren. Wenn’s ganz arg wird, hat man dann noch anstrengende Möchtegern-Stars in die Schranken zu weisen.
Und dann kommt so ein Schwachmatiker daher und beschwert sich über unbluesige Bierpreise, oder über die Krawatten des Servierpersonals, also Dinge, die absolut nicht im Verantwortungsbereich des Musikveranstalters, sondern beim Lokalbesitzer liegen.